Hinweis: brandenburg.de hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Abfallwirtschaft


URD Umwelt- und Recycling Dienstleistungs GmbH Stolzenhain, Kompostieranlage
Abfallschlüssel Bezeichnung
010408 Abfälle von Kies- und Gesteinsbruch mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 04 07 fallen
010413 Abfälle aus Steinmetz- und -sägearbeiten mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 04 07 fallen
020103 Abfälle aus pflanzlichem Gewebe
020106 tierische Ausscheidungen, Gülle/Jauche und Stallmist (einschließlich verdorbenes Stroh), Abwässer, getrennt gesammelt und extern behandelt
020299 Abfälle a. n. g.
020301 Schlämme aus Wasch-, Reinigungs-, Schäl-, Zentrifugier- und Abtrennprozessen
020304 für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe
020399 Abfälle a. n. g.
020401 Rübenerde
020501 für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe
020599 Abfälle a. n. g.
020601 für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe
020701 Abfälle aus der Wäsche, Reinigung und mechanischen Zerkleinerung des Rohmaterials
020702 Abfälle aus der Alkoholdestillation
020799 Abfälle a. n. g.
030101 Rinden- und Korkabfälle
030105 Sägemehl, Späne, Abschnitte, Holz, Spanplatten und Furniere mit Ausnahme derjenigen, die unter 03 01 04 fallen
030301 Rinden- und Holzabfälle
070514 feste Abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 05 13 fallen
101212 Glasurabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 12 11 fallen
101299 Abfälle a. n. g.
150101 Verpackungen aus Papier und Pappe
150103 Verpackungen aus Holz
150109 Verpackungen aus Textilien
150203 Aufsaug- und Filtermaterialien, Wischtücher und Schutzkleidung mit Ausnahme derjenigen, die unter 15 02 02 fallen
170504 Boden und Steine mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 05 03 fallen
170506 Baggergut mit Ausnahme desjenigen, das unter 17 05 05 fällt
180104 Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht keine besonderen Anforderungen gestellt werden (z. B. Wund- und Gipsverbände, Wäsche, Einwegkleidung, Windeln)
190801 Sieb- und Rechenrückstände
190802 Sandfangrückstände
190805 Schlämme aus der Behandlung von kommunalem Abwasser
190901 feste Abfälle aus der Erstfiltration und Siebrückstände
190902 Schlämme aus der Wasserklärung
191209 Mineralien (z.B. Sand, Steine)
200101 Papier und Pappe
200108 biologisch abbaubare Küchen- und Kantinenabfälle
200138 Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
200201 biologisch abbaubare Abfälle
200302 Marktabfälle

Erzeugt mit LUIS BB am 02.12.20 um 23:07 Uhr